Programmübersicht

 

BEGEGNUNG ON AIR

Radio Maria sendet vor allem live. Bei fast jeder Sendung können die Hörer anrufen, um die eigenen Erfahrungen, Fragen oder Gedanken einzubringen, um bei einer der häufigen Gebetszeiten mitzubeten, um sich bei der Hörergrußsendung ein Lied zu wünschen. So entsteht ein lebendiger Austausch, der sich in der Dynamik der Sendungen widerspiegelt.

Hör rein!

Rechts auf dieser Seite sehen Sie einige Banner. Ein Klick auf das Banner "Live Radio" und Sie hören unser Radio live im Internet! Das Banner darunter öffnet das aktuelle Monatsprogramm. Ein Klick auf das Banner Download " führt Sie in den Service-Bereich unserer Homepage, wo Sie alle Programmhefte, Magazine, Plakate, Empfangshinweise etc. herunterladen können.

Ein erster Überblick über unsere Sendungen

 

  • Liturgie & Gebet
    Täglich übertragen wir die Hl. Messe aus den Pfarren und Gemeinschaften unseres Landes, aber auch aus Südtirol und von den Orten, an denen der Papst zugegen ist. Die Hl. Messe ist das Herzstück des Programmes . Die Feier des kirchlichen Stundengebetes und des Rosenkranzes geben jedem Tag in Radio Maria den lebendigen Atem der Gegenwart Gottes.

  • Katechese
    Ein wesentlicher Auftrag von Radio Maria ist die Glaubensverkündigung. Der frische Wind des Evangeliums weht durch die apostolische Tradition kirchlicher Unterweisung. Menschen von heute entdecken so in der Verkündigung der Kirche das Evangelium als lebendige Wirklichkeit auf dem Weg ihres Lebens -z.B.: Glaubensforum (9h), Katechismus (16.30), Unser Glaube (20.30)

  • Lebenshilfe & Soziales
    Exzellente Referenten sprechen Mo - Sa um 10h lebensnah über Themen aus Medizin und Psychologie, Ehe und Familie, Literatur und Technik etc. Hier und in der Sendung "Bei uns zu Gast" Mo - Do um 13h bezeugen neben den Referenten auch die zahlreichen Anrufer die "Alltagstauglichkeit" unseres Glaubens.

  • Musik
    Die Musik ist für uns nicht beliebiges Füllmaterial, sondern prägt wesentlich das "Hörbild" von Radio Maria. Sie hilft die Frohe Botschaft zu verkünden. Musik, die Frieden ausstrahlt und beheimatet, die mitten im Alltag empfänglich macht für die Begegnung mit Gott. Maria, die im Magnifikat den Gott des Lebens gepriesen hat, ist uns darin jugendliches Vorbild.

  • Nachrichten
    aus Kirche und Welt - Neben den täglichen Nachrichtensendungen faßt das Wochenjournal am Freitag (13h) die wichtigsten Ereignisse anhand aktueller Interviews zusammen. Die Kurzbeiträge von Radio Vatikan (tägl. um 16 und 18h) verbinden uns auf besondere Weise mit der Weltkirche und den Ereignissen aus Rom. Apropos: jeden Tag um 19h ist Kise, unsere Kindersendung.
  • Jugend
    Besonders die Sommermonate mit ihren großen Jugendtreffen verleihen dem Programm von Radio Maria Österreich sein dynamisches Profil. Daneben bietet der Jugendabend (Mo ab 20.30) nicht nur musikalisch Hochwertiges (CCM), sondern auch konkrete Auseinandersetzung mit geistlichen und gesellschaftspolitischen Themen. Die Jugendlichkeit der Mitarbeiter prägt das Gesamterscheinungsbild unseres Radios.

 

Radio Maria:
Spiegel der Lebendigkeit