Ehrenamtliche Mitarbeit

Ein Radio, eine Mission

Viele haben begonnen, Radio Maria zu hören, weil ihnen andere begeistert davon erzählt haben - so wird Mission lebendig! Weil Radio Maria in ihrem eigenen Leben so viel Gutes bewirkt, arbeiten die Hörer gerne mit: In der Bekanntmachung, bei Live-Übertragungen, bei Bürotätigkeiten und sogar im Sendestudio!

Eine Mitarbeiterin im Hörerservice erzählt: „Ich mache das so gerne, so viel bekomme ich zurück an guten Begegnungen und Gesprächen. Die Menschen sind so dankbar für das Radio und ich sitze am Telefon und darf diesen Dank entgegen nehmen! So viel Gutes hat es in meinem eigenen Leben bewirkt!“

Die Mitarbeit bei Radio Maria ist eine Ehre. Sagen die Mitarbeiter von Radio Maria! Sie tun es deshalb ehren-amtlich. „Ich bin so dankbar – und stolz darauf – dass ich hier meine Fähigkeiten einbringen kann!“, so Robert, ein pensionierter Tontechniker, der seine ganze berufliche Erfahrung und Leidenschaft jetzt der Muttergottes zur Verfügung stellt und mit einem Mobilstudio bei Übertragungen aus seinem Pfarrgebiet mitarbeitet. 

BG_Sanja_Tanja

Welche Form der Mitarbeit passt am besten zu Ihren Talenten, Fähigkeiten und zeitlichen Möglichkeiten?

___________________________________________________________

Sendebegleitung und Moderation

Als Sendebegleiter sind Sie der Moderator einer Radio Maria Sendung in einem unserer Sendestudios: Wien, Amstetten, Salzburg oder Innsbruck. Sie bedienen das Mischpult, bringen den Live-Studiogast auf Sendung oder schalten ihn über eine Telefonleitung zu. Sie nehmen die Anrufer entgegen und schalten diese auf Sendung. Sie bedienen den Sendecomputer und spielen passende Musik ein. Dazwischen moderieren Sie mit Ihrer angenehmen Stimme die gerade laufende Sendung.

Ihre Tätigkeit sollte dabei möglichst regelmäßig, z.B. wöchentlich, möglich sein. Aufgrund der besonderen Anforderungen werden Sie über einige Wochen von erfahrenen Sendebegleitern unterstützt und begleitet.

Wenn Sie in der Nähe eines unserer Studios in Wien, Amstetten, Salzburg oder Innsbruck wohnen und sich dafür interessieren, bewerben Sie sich bitte per email unter mitarbeit@radiomaria.at!

zum Seitenanfang

___________________________________________________________

Live-Übertragungen mit dem Mobilstudio

Ehrenamtliche Mitarbeiter mit dem Mobilstudio bei einer Übertragung der Hl. Messe

Mitarbeit bei Aussenübertragungen: Sie erhalten von uns die technische Ausrüstung, die Schulung und das praktische Training bei den Übertragungseinsätzen. Dann übernehmen Sie die Übertragungen von Hl. Messen und anderen Veranstaltungen in Ihrer Umgebung. Sie sind live auf Sendung und tausende Zuhörer danken Ihnen für diese Einsätze!

Wenn Sie technisches Geschick und etwas Organisationstalent haben und sich dafür interessieren, bewerben Sie sich bitte per email unter mitarbeit@radiomaria.at

  

Gehen Sie gerne auf Menschen zu?

Erzählen Sie gerne von Radio Maria? In Begleitung unserer Mobilstudio-Techniker informieren Sie z.B. nach der Live-Übertragung einer Hl. Messe die Messbesucher über das Radio und verteilen Info-Material. Viele gute Gespräche entstehen aus diesen Begegnungen!


Tel:       01/710 70 72     oder mitarbeit@radiomaria.at

zum Seitenanfang

___________________________________________________________

Hörerservice und CD-Herstellung

Ehrenamtliche Mitarbeiter im HörerserviceIm Hörerservice in Wien und Amstetten kommen Sie intensiv mit unseren Hörern in Kontakt. Hier nehmen Sie Anfragen entgegen und erledigen Bestellungen von Programmheften, Infomaterial, Plakaten und können sogar CD-Mitschnitte selbst produzieren!

Wenn Sie gerne telefonieren und kleine Büroarbeiten erledigen wollen und Sie Computer-Grundkenntnisse haben, sind Sie hier genau richtig!

Tel:     01/710 70 72    oder mitarbeit@radiomaria.at

zum Seitenanfang

___________________________________________________________

Promotion/Öffentlichkeitsarbeit
Machen Sie Radio Maria bekannt!

Sie helfen mit, das Radio bekannt zu machen, indem Sie davon erzählen, Infomaterial weitergeben, Plakate aufhängen und zum Hineinhören einladen.

So kann jeder Hörer in seiner Umgebung, seinem Bekanntenkreis, seiner Pfarre ohne großen Aufwand Wertvolles beitragen. Info-Broschüren, Plakate und Empfangsinformationen senden wir Ihnen gerne kostenlos zu.

Tel:     01/710 70 72    oder mitarbeit@radiomaria.at.


Schicken Sie uns Adressen von Menschen, die auch unser kostenloses Programmheft bekommen möchten! Tragen Sie die Adressen bitte in das Rückantwort-Formular ein und schicken Sie es uns per Post, Fax oder email.

Es ist ein besonders wertvoller Beitrag zum Wachstum des Radios!

zum Seitenanfang


___________________________________________________________

Einstellhelfer - Hilfe zum Empfang
Stellen Sie anderen Menschen Radio Maria ein!

EinstellhelferViele Menschen sind an Radio Maria interessiert, wissen jedoch nicht, wie sie das Radio empfangen können. Als Einstellhelfer besuchen Sie Menschen in Ihrer Umgebung, die Hilfe für den Empfang benötigen und stellen Radio Maria ein (z.B. Programmieren des Sat-Empfängers). Sie beraten dabei auch über praktisches Zubehör, wie z.B. Funklautsprecher.

Für diese wertvolle Tätigkeit bieten wir Schulungskurse an und stellen Ihnen ein Einstellhelfer-Handbuch zur Verfügung. Auch unsere Techniker unterstützen Sie, wann immer Sie zusätzliche Informationen benötigen.

Hier finden Sie die aktuellen Empfangsmöglichkeiten.

Wenn Sie im Dienst von Radio Maria gerne Menschen beim Empfang helfen, kontaktieren Sie uns bitte unter mitarbeit@radiomaria.at!

zum Seitenanfang

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Denn die Liebe Christi drängt uns"

(2 Kor 5,14)