Programmtipps
Die drei Schritte des Glaubens
Die drei Schritte des Glaubens
Lebenszeugnis

Mijo Barada hat in leidvollen Situationen immer wieder die von ihm verkündeten drei Glaubensschritte gesetzt:

annehmen - danken - bitten,
dass Gott sich darin verherrlicht.


Seit jeher liebe ich es, Sonnenuntergänge zu betrachten. Dabei bete ich für gewöhnlich den Engel des Herrn. Eines Abends, während ich wieder einmal die Sonne bei ihrem Untergang betrachtete, und während dessen betete, hatte ich eine Vision.

Ich sah eine Schafherde und Jesus als den guten Hirten, der mich anschaute und sagte: "Weide meine Schafe. Von heute an ist mein Acker dein Acker, und dein Acker der meine." Mir wurde klar, dass Gott mich ganz der Evangelisation hingegeben haben wollte, und um meinen Acker - um meine Plantagen - würde er sich kümmern.

Diesen Artikel können Sie online anfordern!
Wert: € 24,00

"Ich ermutige Euch, in Eurem Einsatz für das Evangelium voranzugehen!"

Papst Benedikt XVI.
für Radio Maria, 4.Okt.06