Programmtipps
CD Auf der Seite des Lebens
CD Auf der Seite des Lebens
Mai - CD des Monats

Mit ihrer lebensbejahenden und Inspirierenden Botschaft ist die CD ganz nah am wahren Leben; einem Leben, mit allen Höhen und Tiefen, ungeschminkt und echt. Die Lieder sind von lebendiger Stärke und zugleich zart und anrührend. So singt Peter Eilichmann unter anderem von Freude, Zuversicht, Glaube und Dankbarkeit, aber auch vom Zweifeln, von Sorgen, Traurigkeit und von der Not dieser Welt; Lebensthemen, die bei seinen Liedern miteinander verschmelzen, getragen von Melodien und Akkorden, die uns für die heilsame Wirklichkeit der alles umschließenden Liebe Gottes öffnen können. Moderne und klangschöne Arrangements von Prof. Florian Sitzmann - mit Gitarre, Flügel oder auch wunderschönen Streichersätzen - untermalen die Aussage der Lieder auf wohltuende Art und Weise.

Zu hören am Montag, 7. Mai 2018, 13:15

Erhältlich ist die CD ,,Auf der Seite des Lebens‘‘ - einschließlich Liederheft und Begleitbuch ,,Briefe an meinen Vater‘‘ - telefonisch unter 0049 (0) 7131 – 97420 - 19 (samariter-medien Verlag) oder online über www.samariter-medien.de. Hörproben finden Sie auf www.eilichmann.com.

Zum Begleitbuch & Liederheft der CD

,,Briefe an meinen Vater‘‘, so lautet der Titel des 84 Seiten starken Begleitbuches zum Album ,,Auf der Seite des Lebens‘‘. Eingebettet in bebilderte Liedtexte, finden Sie zahlreiche Briefe, die Peter Eilichmann an seinen verstorbenen Vater schrieb. Die Briefe beschreibt er selbst als ,,Liederbriefe‘‘, da er in ihnen unter anderem auf die Entstehungsgeschichte seiner Lieder und ihrer ihnen innewohnenden tieferen Botschaft eingeht. Auch gemeinsame Erlebnisse mit seinem Vater und liebevoll reflektierte Erinnerungen an seinen Lebensweg haben in diesen Briefen auf einfühlsame Weise ihren Platz gefunden.
Peter Eilichmann gewährt uns einen sehr persönlichen Einblick; einen Einblick in das Verhältnis zwischen Vater und Sohn im Austausch über Gott und die Welt.
ISBN: 978-3-947006-05-2

Im Liederheft ,,Auf der Seite des Lebens‘‘ finden Sie die Noten aller Songs für Klavier, Gitarre und Gesang. Die Texte der Lieder sind zu dem nochmals auf einzelnen Seiten aufgeführt. Für den Hauskreis, die Lobpreisband, die textliche Unterstützung der Gottesdienstbesucher, oder auch zum Privatgebrauch; das Liederheft wird Ihnen eine große Hilfe sein, die Lieder mit Freude singen und spielen zu können.
ISBN: 978-3-947006-04-5

Peter Eilichmann

Peter Eilichmann (Jahrgang 1968) lebt mit seiner Familie in Mühlingen am Bodensee. Er ist ausgebildeter Therapeut, Sänger, Rundfunkmoderator und Sprecher. Man kennt seine Stimme unter anderem aus der TV-Werbung für Nutella oder die Deutsche Bahn. Als Sprecher für Programmhinweise und Filme war er für Arte und das ZDF tätig.
Nach einer Sinnkrise in den Jahren 2008/2009 widmet sich Peter Eilichmann heute als Komponist, Sänger und Autor seiner – wie er selbst sagt – Berufung. Zitat: ,,Menschen mit meinen Texten und Liedern spirituell oder auch tröstend an die Hand zu nehmen und Ihnen von der unerschöpflichen und heilenden Liebe Gottes zu erzählen, erfüllt mich zutiefst‘‘.
Mit den Liedern seiner CD ,,Auf der Seite des Lebens‘‘ ist er bei Konzerten, Gottesdiensten, Taufen, Hochzeiten und Gedenkfeiern zu erleben. Aber auch mit seinen Tagesseminaren in Gemeinden vermittelt Peter Eilichmann die Botschaft seiner Lieder als geistliche Impulse für einen tätigen und gelebten Glauben. Musikalische Lesungen zum Begleitbuch der CD ,,Auf der Seite des Lebens'' sind ihm ein wichtiges Anliegen.
Weitere Informationen zu Peter Eilichmann und seiner Arbeit finden Sie im Internet:
www.eilichmann.com
 
Jürgen Werth schreibt in einer Rezension über Peter Eilichmann:
,,Er singt auf der Seite des Lebens. Doch man spürt seinen Liedern an, dass er dort ursprünglich nicht zu Hause war, dass er sich dorthin gekämpft hat. Peter Eilichmanns CD ist wohl vor allem deshalb Balsam für verletzte Seelen. Seine Lieder machen Mutlosen Mut, bringen Traurigen Trost, helfen Kraftlosen auf die Beine. Und fast beiläufig nehmen sie Sprach- und Glaubenslose mit in eine vertraute Zwiesprache mit Gott. Das alles in einem zarten und dennoch ausdrucksstarken musikalischen Gewand, das der geniale Florian Sitzmann zusammen mit anderen wunderbaren Musikanten geschneidert hat. Eine CD voller leiser und intensiver Töne und Texte, die freundlich und nachhaltig auf die Seite des Lebens locken. Wer Ohren hat zu hören, der höre‘‘.

"Ich ermutige Euch, in Eurem Einsatz für das Evangelium voranzugehen!"

Papst Benedikt XVI.
für Radio Maria, 4.Okt.06